Permalink

0

Herz und Geist.

Im Lotussitz auf einem Kissen, sitzend. Einfach nur da sitzen. Dasitzend. Und den Augenblick wahrnehmen. Dem Atem folgen. Beobachten, wie frische Luft durch die Nase eingeatmet wird. Die Lunge sich füllt. Der Körper mit Sauerstoff versorgt wird. Und durch den Mund verlässt. Unmerklich. Fast. Dabei die Lippen leicht geöffnet.

Das Herz pocht. Gleichmässig. Ruhig. Poch, poch. So viel Energie. Lebenskraft. Was unser Herz so alles kann. Ein wahres Wunder der Natur. Wie alles in uns. An uns.

Gedanken ziehen vorbei. Wie Wolken. Manchmal etwas langsamer. An anderen Tagen schnell. Wie im Sturm. Doch das ist ok. Das ist gut. Beides. Denn wenn da keine Wolken wären, wo wären dann unsere Gedanken? Poch, poch.

Spür einfach das Leben in Dir. Spür diese fantastische Energie. Die in Dir ist. In Dir strömt. Ein gigantisches Energiefeld. Nimm es einfach nur wahr. Du musst nichts bewerten. Analysieren. Es ist einfach nur dieser Augenblick.

Keine Sorgen. Keine Anstrengung. Keine Bemühungen. Du musst nirgendwo hin.

Bleib einfach da. Hier. Jetzt. Geniess die Stille. Und die Ruhe. Und all die Lebenskraft und Freude. In Deinem Herzen. Lebe!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.